Wir erweitern zum 10-jährigen Bestehen unseren Ausstellungsraum. Neben Kalk, Höhenberg und Humboldt-Gremberg werden wir vom 19.09.2014 bis zum 07.10.2014 folgende Stadtteile des Stadtbezirkes Kalk mit aufnehmen: Vingst und Merheim.

Damit stehen uns neue spannende Räume zur Verfügung, um mit Kunst den Alltag der Kalker Bürgerinnen und Bürger zu beleben und zu verändern. Mit dem Konzept KalkKunst verlassen wir die Kunstgalerien und bringen die Kunstausstellungen an andere Ort. Die Künstlerinnen und Künstler setzen sich mit den „Alltagsorten“ auseinander. Es finden neben der Eröffnungsveranstaltung verschiedene Vernissagen und Kunstspaziergänge statt.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungen.

Achtung geänderter Bewerbungsschluss: bis zum 08.03.2014 !!!

Senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen an KalkKunst@Stiftung-KalkGestalten.org
und hier sind die Teilnahmebedingungen.

Veröffentlicht von Kerstin Schmedemann

Vorstandsmitglied Stiftung KalkGestalten