Gestern Vormittag übergab Frau Nicole Döring vom Stiftungsmanagement der Sparkasse KölnBonn das Geburtstagsgeschenk zum 15. Geburtstag der Stiftung. Hierfür noch einmal: HERZLICHEN DANK!! Da wir nun vom Lebensalter her aus dem Gröbsten raus sind 😉, werden wir auch diese 1.500,00 Euro für weitere 15 gute Taten im Stadtbezirk verwenden.

Die freigiebige Spende der Stadtsparkasse dient dazu, den Topf der Kleinstförderung eben noch größer zu machen. [Zum Antrag hier lang!]

Der komplette Vorstand konnte dem Übergabetermin leider nicht beiwohnen, deshalb stellten wir uns spontan vor der gestrigen Vorstandssitzung (natürlich in gebührendem Abstand!) für ein gemeinsames Bild am Ottmar-Pohl-Platz auf.

PS: Die Kurzversion dieses Beitrages für die „Generation Instagram“ lautet: „Scheck: Check!“ 😉 

Veröffentlicht von hschomberg